AFA Alge Bio 240 Tabletten, GSE-Vertrieb

GSE
Kraftvolle vitalstoffreiche Afa Uralgen in hochwertiger Bio-Qualität mit natürlichem Vitamin B12. Trägt bei zur gesunden Funktion des Nervensystems und der Psyche und zur gesunden Funktion des Immunsystems.
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands mit DPD.

Angebot - Sie sparen 40.50 € gegenüber dem UVP von 96,90 €

(470,00 €/kg) Ab Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage (*2) Ab Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage (*2)

AFA Algen Bio 240 Tabletten

Die Mikroalge AFA (Aphanizomenon Flos Aquae) weist eine auffällige Nährstoffdichte auf und bietet durch ihre Süßwasserherkunft (Klamath Lake, USA) die Möglichkeit einer jodarmen Nahrungsergänzung. Zudem zeichnet sie sich durch ihren hohen Gehalt an natürlichem Vitamin B12 aus.

AFA Algen - Herkunft

Die wildwachsende Blaualge Aphanizomenon Flos Aquae (AFA - Alge) gedeiht im Upper Klamath Lake in Oregon/USA. Dieser ca. 250 km2 große See zählt zu den klarsten und reinsten Gewässern Nordamerikas und weist Trinkwasserqualität auf. Er liegt 1.400 Meter über dem Meeresspiegel inmitten einer Vulkanlandschaft in den Cascade Mountains und wird von 17 Flüssen aus dem nahegelegenen Crater Lake Nationalpark gespeist. Die AFA-Uralge wächst dort in unberührter Natur unter optimalen klimatischen Bedingungen. Der äußerst mineralstoffreiche Vulkanboden bietet ihr die idealen Nährstoffe, und nahezu 300 Sonnentage im Jahr schenken der AFA Uralge die intensive Lichtenergie, die sie für die Umwandlungsprozesse der Photosynthese benötigt.

AFA Algen - Ernte und Verarbeitung

Die wildgewachsenen AFA Algen werden im optimalen Reifezustand direkt auf dem See von Flößen aus geerntet. Dies geschieht zu bestimmten Ernteperioden, die eine Verunreinigung durch andere Algenarten ausschließen. Es erfolgt eine sofortige Mikrofiltrierung und Kühlung. Die angewandte Methode der Gefriertrocknung sorgt für einen optimalen Erhalt der Vitalstoffe.

AFA Algen - Inhaltsstoffe

Die AFA-Algen bieten eine auffallend konzentrierte Ansammlung von Nährstoffen. Sie zeichnen sich neben ihrem hohen Proteingehalt durch ihren Reichtum an Mineralstoffen und Vitaminen aus.

Vitamine

Bei den Vitaminen handelt es sich um lebenswichtige Wirkstoffe, die die biologischen Vorgänge im Organismus regulieren. Sie zählen (wie auch die Mineralstoffe) zu den nicht energieliefernden Nährstoffen, die der Körper zur Erhaltung seiner Funktions- und Leistungsfähigkeit unbedingt braucht. Vitamine sind an fast allen Prozessen im Stoffwechselgeschehen beteiligt und spielen somit eine wichtige Rolle beim Ab- und Umbau der Nährstoffe. Da der Körper die meisten Vitamine nicht selbst herstellen kann, müssen diese in ausreichender Menge mit der Nahrung zugeführt werden.

Die AFA-Alge enthält unter anderem die wichtigen Komponenten des Vitamin B-Komplexes, welche Coenzym-Funktion im Stoffwechselgeschehen innehaben. Da die wasserlöslichen B-Vitamine sich nicht so gut speichern lassen, sollten Nahrungsmittel in denen sie enthalten sind mehr oder weniger alltägliche Kost sein.

Vitamin B12

Sein Vorkommen ist außer in Lebensmitteln tierischer Herkunft v.a. in Mikroalgen zu verzeichnen. Die AFA-Alge bietet einen signifikanten Vitamin B12-Gehalt. Schon 3 Tabletten decken den Tagesbedarf an Vitamin B12 (gem. DGE). Ernährungsphysiologisch eignet sich die AFA-Alge deshalb besonders zur Unterstützung einer vegetarischen Ernährungsweise.

Mineralstoffe und Spurenelemente

sind chemische Elemente, die ebenso wie Vitamine täglich mit der Nahrung aufgenommen werden müssen. Im Gegensatz zu Proteinen, Kohlenhydraten oder Fetten werden die Mineralstoffe im Organismus weder produziert noch verbraucht. Da sie jedoch kontinuierlich ausgeschieden werden, müssen sie wieder ersetzt werden. Mineralstoffe werden vom Körper in unterschiedlichen Mengen gebraucht. Wenn sie nur in Spuren vorhanden sind spricht man von Spurenelementen (oder Mikromineralien), die häufig zentraler Bestandteil von Enzymen, Chromoproteinen und Hormonen sind. Auch hier bietet die AFA-Alge ein breites Spektrum.

Proteine und Aminosäuren

Besonders wertvoll sind die Blaugrünen Mikroalgen (AFA) wegen Ihres hohen Anteils (bis zu 70%) an hochwertigem Eiweiß. Eiweiße sind aus Aminosäuren durch Peptidbindungen zusammengesetzte Naturstoffe, die charakteristische Ketten- und Raumstrukturen bilden und ebenfalls vielfältige Funktionen erfüllen.

Einerseits sorgen die Proteine für gesunden Muskel- und Gewebeaufbau und andererseits bildet der Körper aus ihnen Neurotransmitter wie Serotonin, welche für unser Gehirn wichtig sind. Die sogenannte "Protein-Verwertung (net protein utilization)", die Aufschluß darüber gibt, wie gut die Aminosäuren vom Körper assimiliert werden können, liegt bei der AFA-Alge höher als bei anderen Algenarten.

Nach der Einnahme werden die Proteine ohne großen Energieaufwand in für den Körper absorbierbare Aminosäuren aufgespalten. Die Mikroalge enthält alle acht essentiellen sowie nicht essentielle Aminosäuren. Die essentiellen Aminosäuren kann der Körper nicht selbst herstellen, sie müssen daher mit der Nahrung aufgenommen werden.

Nicht alle Aminosäuren in pflanzlichen und tierischen Lebensmitteln weisen die gleiche Bioverfügbarkeit auf, wie die der AFA-Alge. Die kleine Größe, das niedrige Molekulargewicht sowie die fehlende Verbindung mit Zellulose (wie es bei anderen Pflanzen der Fall ist), macht die Aminosäuren der AFA-Alge ideal für eine leichte Verdauung und körperliche Verwertung.

AFA Algen - Vitalstoffe

Die Vitalstoffe in AFA Algen mit Vitamin B12 können unter anderem folgenden wissenschaftlich gesicherten Gesundheitsbeitrag * zur normalen Körperfunktion leisten:
  • Trägt bei zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung
  • Trägt bei zu einer gesunden Funktion des Nervensystems
  • Trägt bei zu einer gesunden Funktion der Psyche
  • Trägt bei zu einer gesunden Funktion des Immunsystems
  • Trägt bei zu einem normalen Energiestoffwechsel
* laut Stellungnahme der europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) zu Vitamin B12.

AFA Algen - Vorteile

  • Weisen einen hervorragenden Gehalt an wertvollen Vitalstoffen auf
  • Werden äußerst schonend verarbeitet (u.a. Gefriertrocknung)
  • Kontrolle jeder Charge auf Rückstände durch akkreditierte Labore
  • Vom Produzenten garantierter Microcystingehalt kleiner 1 ppm (Parts per Million)
  • Frei von tierischen Stoffen, auch bestens geeignet für eine vegetarische / vegane Ernährungsweise
  • Frei von jeglichen Zusatzstoffen


Bio Zertifizierung

DE-ÖKO-005 - USA Landwirtschaft


Inhalt

Bio AFA Algen, 120 g (netto), ca. 240 Tabletten, reichen für ca. 80 Tage (3 Tabletten / Tag).


Hersteller

GSE-Vertrieb, Deutschland



Für Infos zu "Wirkstoffe und Anwendung" wählen Sie bitte oben den gleichnamigen Reiter!

Gesetzlicher Hinweis: Nahrungsergänzungsmittel

Gemäß Lebensmittelgesetz weisen wir darauf hin, dass die empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschritten werden darf. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise verwendet werden.

AFA Algen Bio 240 Tabletten - Vitalstoffe

Vitalstoffe (lt. Hersteller) Pro 3 Tabletten (Tagesverzehrmenge) * % der empf. Tagesverzehrmenge
AFA Alge Bio 1.500 mg -
- davon natürliches Vitamin B12 2,5 µg 100 %
* NRV = Prozentsatz der empfohlenen Tagesdosis gemäß Lebensmittelinformationsverordnung.


AFA Algen Bio 240 Tabletten - Zutaten

100 % Bio AFA-Algen, keine weiteren Zutaten.


AFA Algen Bio 240 Tabletten - Anwendung

3 Bio AFA-Algen Tabletten (= 1,5 g) täglich vor oder zu den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit verzehren.


Bio AFA Algen - Weitere Info

Hinweis des Herstellers (GSE-Vertrieb) zum Microcystin-Gehalt der AFA-Algen:

"Entgegen einiger Berichte handelt es sich bei Microcystin nicht um ein Toxin der AFA-Alge oder ein Toxin, das von der AFA-Alge produziert wird, sondern vielmehr um ein Toxin, das in einer völlig anderen Algenspezies nämlich der Alge "Microcystis aeruginosa" enthalten ist.

Eine Microcystin-Verunreinigung der AFA-Alge kann nur von einer so genannten "cross contamination" herrühren, d.h. wenn bei der Ernte sowohl AFA-Algen als auch Algen der Spezies Microcystis aeruginosa geerntet und weiterverarbeitet werden.

Von unserem Ernteunternehmen werden diesbezüglich gewissenhaft alle Vorkehrungen getroffen und im Zuge der Qualitätssicherung wird jede Charge vor und nach dem Trocknungsprozess entsprechend analysiert.

Uns liegen ab dem Jahre 2003 von jeder Charge die geerntet und getrocknet wurde, die entsprechenden Dokumentationen und Analysen lückenlos vor. Bei keiner dieser Chargen wurden die Grenzwerte je überschritten, so dass wir für die vergangenen Jahre bis zum heutige Tage eine Belastung definitiv ausschließen können. Alle gemessene Werte lagen unter 1ppm."

GSE Bio Afa-Alge, Flyer
Analyse Bio Afa-Algen
Art/Hauptinhalt AFA-Alge
Darreichung Tabletten
Hersteller GSE Vertrieb GmbH - Saargemünder Straße 13, 66119 Saarbrücken - Deutschland
Marke GSE Vertrieb
Vegetarisch
Vegan
Aromastoff-frei
Farbstoff-frei
Gelatine-frei
Gluten-frei
Hefe-frei
Konservierungs-frei
Lactose-frei
Natürliche Zutaten
Soja-frei
Süßstoff-frei

Wir arbeiten mit größter Sorgfalt daran, immer alle Produktspezifikationen auf dem neusten Stand zu halten. Wir können jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben geben.

Rechtliche Hinweise zu den Produktspezifikationen

Eine Bewertung zu einem gekauften Produkt schreiben.

Sie müssen in Ihrem Kundenkonto angemeldet sein, um eine Produktbewertung schreiben zu können.
AFA Alge Bio 240 Tabletten, GSE-Vertrieb 500mg ∅ Rating 5.00 Sterne, bei insg. 1 Kundenbewertung AFA Alge Bio 240 Tabletten, GSE-Vertrieb Produktbewertung
17.03.2014
03/17/14
Bestens, Danke

Dieses Produkt meiner Merkliste hinzufügen

Für Merkliste bitte in Ihrem Kundenkonto anmelden.
Suche wird ausgeführt